Belegstellenordnung

 

Belegstelle „Giebelhaus 2/73/3” des Bienenzuchtvereins Bad Hindelang

Leiter: Josef Lipp Groß 6, 87541 Bad Hindelang

Tel.: 08324/ 953461

Handy: 0171 174 8365

e-mail: hanni.lipp@web.de



Organisation der Belegstelle für das Jahr 2019

Der erste Anlieferungstermin ist am Samstag, den 25. Mai

Anlieferungen und Abholungen ist nur nach Absprache mit dem Belegstellenleiter möglich.

Auf der ganzen Anlage ist das Aufstellen nur mit den für Belegstellen üblichen Schutzhäuschen

wie zum Beispiel EWK-,Apidea Begattungskästchen usw. erlaubt, und natürlich ohne Drohnen.

Am 20. Juli schließen wir die Belegstelle wieder.

Auf der Belegstelle stehen dieses Jahr ca. 25 Vatervölker der Zuchtgruppe von Bad Hindelang.

Keine Zuchtstoffabgabe




Vatervölker; Nr.  2-172-11-2016

Linie Witt Carnica

Zuchtwerte:

     Ho          Sf          Ws         Sch     Gesamt

120   -   100   -   105   -   108   -   108




Beschreibung der Belegstelle

Die Belegstelle Giebelhaus ist eine anerkannte Carnica Hochgebirgs-Reinzuchtbelegstelle. Sie liegt 1045 m ü. d. M. und wird umrandet von 2000 m hohen Bergen mit einer Talöffnung von der Nordseite her. Um unsere Belegstelle sind nur 5 Imker in der 7,5-km-Schutzzone, weitere 16 Imker befinden sich in der Pufferzone von 7,5 km bis 10 km. Die Belegstelle wurde bereits 1939 in Betrieb genommen und galt schon damals als eine der sichersten Belegstellen.


Wir wünschen allen Imkern und Züchtern ein erfolgreiches Bienenjahr und würden uns freuen, wenn auch Sie unsere Belegstelle in Anspruch nehmen.